GFK-Seminar: Bedürfnisse

Das GFK-Seminar "Bedürfnisse" ist ein 2-tägiges Vertiefungs-Seminar. Erfahren Sie, warum Bedürfnisse der Schlüssel für ein besseres Verständnis sind. Kommen Sie tiefer in Kontakt mit sich selbst und Ihren Mitmenschen – mit Gewaltfreier Kommunikation.

Nächster Seminar-Termin: 2./3.10.2020

21
Tage
02
Stunden
25
Minuten
35
Sekunden

GFK-Vertiefungs-Seminar:
Bedürfnisse – der Schlüssel für Verständnis

Alles, was wir tun, tun wir, um unsere Bedürfnisse zu erfüllen.

Manchmal sind wir uns dessen bewusst, manchmal nicht. Je mehr wir in Kontakt mit unseren Bedürfnissen sind, desto mehr sind wir in Kontakt mit uns selbst und unserer Lebensenergie.

Ein tieferes Verständnis über Bedürfnisse kann Ihnen helfen:

  • sich selbst tiefer zu verstehen,
  • besser für sich selbst zu sorgen,
  • andere Menschen zu verstehen,
  • Beziehungen harmonischer zu gestalten und
  • Konflikte zu vermeiden bzw. zu lösen.

Tritt ein in die Schönheit der Bedürfnisse und du betrittst das Leben.

Robert Gonzales 

Seminar-Ziele:

Vertiefung in die Gewaltfreie Kommunikation

Das 2-tägige GFK-Seminar ist eine Vertiefung in die von Marshall B. Rosenberg entwickelte Methode der Gewaltfreien Kommunikation. Sie lernen und erproben Techniken, um Ihre eigenen Bedürfnisse und die Ihres Gegenübers zu erkennen. Beides erleichtert die Konfliktlösung.

Sie lernen und vertiefen:

  • in Kontakt mit Ihren eigenen Bedürfnissen – Ihrer Lebensenergie – zu kommen.
  • Bedürfnisse von Strategien zu unterscheiden.
  • was hinter Kritik und Vorwürfen wirklich steckt.
  • Ihre Mitmenschen besser zu verstehen.

Bedürfnisse:  
Der Schlüssel für Verständnis

Termin:

2./3.10.2020

Uhrzeit:

Freitag: 17 – 20 Uhr
Samstag: 10 – 18 Uhr

Ort:

Sonne Mond & Sterne
Meyerbeerstr. 59
13088 Berlin

Personen:

4-8 Teilnehmer*innen

Voraussetzung:

Besuch eines mindestens 2-tägigen GFK-Seminars zu den Grundlagen der Gewaltfreien Kommunikation 

Kosten:

150,–€

Weitere Termine:

12./13.02.2021 | Berlin | Bedürfnisse – der Schlüssel für Verständnis

Der Termin passt nicht? Sie können das Seminar auch als Wunsch-Seminar buchen.

Seminar-Inhalte

In diesem GFK-Vertiefungs-Seminar starten wir mit einer kurzen Wiederholung: Wie entstehen Gefühle und wie übernehmen Sie sprachlich die Verantwortung für diese?

Dann tauchen Sie ein in die Welt Ihrer Bedürfnisse. Sie erforschen, was für Sie gerade relevant ist und schauen, was Sie für die Erfüllung Ihrer Bedürfnisse tun können.

Sie übersetzen „Pseudogefühle / Tätergefühle“ und üben sich in den verschiedenen Möglichkeiten des empathischen Hörens.

Außerdem trainieren Sie in verschiedenen Settings, die Bedürfnisse Ihres Gegenübers zu erforschen.

Themen-Überblick:

  • Bedürfnisse als Schlüssel für Verständnis und Verbindung
  • Wie Bedürfnisse zur Konfliktlösung beitragen
  • Eigene Bedürfnisse erforschen
  • Unterscheidung von Bedürfnissen und Strategien
  • Strategien zur Bedürfniserfüllung finden
  • Die 4 Formen des Hörens in der Praxis
  • Empathisch vermuten: Die Bedürfnisse meines Gegenübers erforschen

„Alles, was Menschen tun, tun sie aus der Motivation heraus, sich ihre Bedürfnisse zu erfüllen.“

Grundannahme der Gewaltfreien Kommunikation

Seminar-Ablauf

Der GFK-Vertiefungs-Kurs kombiniert theoretischen Input mit praktischen Übungen.

Die Inhalte werden klar visualisiert und anhand von Beispielen erklärt. Ein Handout hilft Ihnen, das Gelernte zu Hause nachzuvollziehen und bei Bedarf wieder aufzufrischen.

Um die Haltung der Gewaltfreien Kommunikation tiefer zu verinnerlichen und sie im Alltag präsent zu haben, können Sie die Übungen an eigenen Fallbeispielen ausprobieren. Sie üben in der Kleingruppe, mit Partner*innen oder in Einzelarbeit.

Zudem gibt es regelmäßig Zeit für Fragen und Austausch.

Das 2-tägige GFK-Seminar "Bedürfnisse" ist eine Vertiefung in die Praxis der GFK:

informativ, abwechslungsreich und anwendungsorientiert. 

Anmeldung

GFK-Vertiefungsseminar
"Bedürfnisse"
2./3.10.2020

Häufige Fragen

Mir ist etwas dazwischen gekommen. Kann ich den Kurs absagen?

Sie können das Seminar bis 2 Wochen vorm Termin kostenlos absagen. Wenn Sie danach absagen müssen, buche ich Sie gern auf einen Folgetermin um, sofern ich Ihren Seminarplatz neu besetzen kann. Bitte lesen Sie dazu auch die Teilnahmebedingungen.

Kann ich auch nur am zweiten Tag teilnehmen?

Ja, Sie können auch nur am zweiten Tag teilnehmen. Die entgangene Theorie können Sie im Handout nachlesen und die Übung vom ersten Tag allein oder mit einem Lernpartner / einer Lernpartnerin nachholen.

Ich kann den Seminarbeitrag gerade nicht aufbringen. Gibt es da eine Lösung?

Mir ist wichtig, dass die Seminarteilnahme unabhängig vom Einkommen möglich ist. Wenn Sie den vollen Betrag für die Seminarkosten gerade nicht aufbringen können, dann schreiben Sie mich gern an. Wir finden bestimmt eine Lösung.

Ich wohne nicht in Berlin. Bieten Sie das Seminar auch in meiner Stadt an?

Ja, ich biete meine Seminare gern bei Ihnen in der Stadt an. Schauen Sie sich bei den "Wunsch-Seminaren" um: Ich führe diese in der Kleingruppe, als Paar-Seminar zu Hause und auch inhouse für Unternehmen durch. Ich freue mich auf Ihre Anfrage.

Haben Sie Fragen?

Timo Gesterkamp

Vom Kickboxer zur Gewaltfreien Kommunikation

Wie lösen Sie Konflikte? Werden Sie laut? Oder resignieren Sie?

Lange Zeit habe ich mich lieber zurückgezogen und meine Wut im Kickboxen kanalisiert.

1999 hing ich die Handschuhe an den Nagel. Als Geschäftsführer eines Kieser-Training-Betriebs wollte ich ohne blaue Augen auftreten, die beim Kickboxen ab und zu passieren. Sport half mir weiterhin, mit Frust umzugehen. Aber sich den Konflikten ernsthaft stellen?

Das lernte ich erst durch ein Seminar für Gewaltfreie Kommunikation. Dort machte ich eine Erfahrung, die alles veränderte:

Mein Herz weitete sich, mein Körper entspannte und ich verspürte inneren Frieden.

Seit 2018 teile ich meine Erfahrung als zertifizierter GFK-Trainer. Ich lehre, was es bedeutet, wenn Gespräche nicht trennen, sondern verbinden. 

Das sagen meine Teilnehmer*innen

„Sehr intensiv! Beim Erkunden und Bewusstwerden meiner Bedürfnisse entstand in mir Weite und etwas Friedvolles. Ich fühlte mich getragen!

Michaela
Teilnehmerin Bedürfnis-Seminar

„Ich konnte meine Bedürfnisse nie so richtig benennen. Danke für die wirklich hilfreiche Bedürfnis-Liste!“

Paul
Teilnehmer Bedürfnis-Seminar

Bedürfnisse erforschen & erfüllen

Ich freue mich, mit Ihnen in die Welt der Bedürfnisse einzutauchen. Vertiefen Sie Ihr Wissen zur Gewaltfreien Kommunikation